Halbgötter in Weiß

Da gehe ich ausnahmnsweise mal zum Arzt, zu einem Orthopäden um genau zu sein. Ich habe schmerzen im Nackenbereich.
Ärzte und ich sind Wesen die nicht gut mit einander auskommen. Sie stellen bei mir zugern niederschmetternde Diagnosen. Sie machen ein gewese um Dinge die auch sie nicht ändern können. Schicken einen von Pontius bis Pilatus um ihre Diagnosen zu vervollkommnen. Um dann doch nix machen zu können. Gifften einen aber an wenn man nicht auf ihren rat hört.



Ich gehe also aufgrund von schmerzen zum Arzt. Schmerzen die ich nun schon seit Jahren mit mir rumschleppe und mich nun doch dazu veranlassen Hilfe zu suchen.
Nach dem ich aber nun endlich im Arztzimmer sitze, ihm erzähle was mein Problem ist, besteht seine findung der Diagnose darin ein MRT machen zu lassen. Wir wissen doch alle wie lange es dauert bis man als Kassenpatient einen Termin für ein MRT bekommt.
Das was mich daran aber sehr stark verwirrte, ist dass sich dieser Arzt nicht mal meinen Nackenbereich angeschaut hat.
Ein Arzt der Diagnosen scheinbar nur mit hilfe sehr teuerer und hochauflösender Bilder stellen kann.
Was soll man davon halten?
Gegen die schmerzen wollte er mir Schmerzmittel geben. Ibu 600. Was für mich nur Gummibärchen sind. Ganz tolle Hilfe.
Ich konnte meine Laune und mein misstrauen nicht verbergen. Habe mich sehr unbeliebt gemacht.
Er entgegnete mir das ich die exquisiteste Behandlung bekomme und fragte mich was ich erwartet habe.
Ich ging ohne ihm zu Antworten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: