Was Technik so alles kann; Ergänzung

Tja, pustekuchen… von wegen ich kann meine Technik nutzen. Es geht, es läuft auch recht stabil, aber mein Mac ist nach 2h völlig ausgesaugt. Der Lüfter läuft dauerhaft auf höchsttouren. Da meine Technik nun schon die 7 Jahre überschritten hat, will ich ihn das nicht antun. Zumal ich meinem Mac erst vor weniger Zeit einen neuen Akku geschenkt habe.
Also brauche ich nun doch die gesamte Technik. Dazu gehören zwei Monitore, ein Tower, eine Maus und Tastatur. Nur wo hin mit diesen ganzen Bumbs. Ich kann mir ja schlecht Platz aus den Rippen schneiden.
Mein Freund ist zum Glück ein super lieber Mensch. Machmal zu lieb. Er hat mir Platz in seiner Wohnung gegeben. Das wird Lustig. Noch arbeitet er in Schicht. Nicht so das Gelbe vom Ei. Und ab Neujahr ist er immer im Wechsel 3 Wochen zu Hause und macht Homeschooling und 3 Wochen ist er in Lübeck und ist im Präsensunterricht. Was für ein Quatsch. Aber gut, so ist der Stand heute. Wobei er nach Neujahr erstmal auf unbestimmte Zeit daheim ist. Zwei Menschen auf engen Raum die Lernen müssen. Die unterschiedliche Dinge lernen müssen. Das kann ja heiter werden.
Ich habe mich schon mal vorsorglich bei ihm entschuldigt. Ich kenn mich ja. Ich werde sehr schnell auch mal ausrasten und alles an ihm auslassen.
Wir wissen doch sicher alle das der Lockdown nicht nur bis Anfang Januar andauern wird, oder? Nun ja, die Zeit wird es Zeigen. Abwarten und Tee trinken – wie man so schön sagt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: