Mutter sein mit Borderline Teil 7

Da gehe ich mit meiner Krankheit immer offen um. Bin immer ehrlich zu den Leuten so das sie wissen woran sie sind. Auch meine Tochter weiß um meine schwächen. Habe ich ihr vor geraumer Zeit zwei Bücher gekauft die zum einen das Thema Boderline und zum anderen das Thema Depression, kindgerecht erklären. Oder es zumindest versuchen. Meine Tochter mag die beiden Bücher. Selbst im alter von 7 Jahren sucht sie sich dann und wann eins der beiden Bücher aus damit ich ihr daraus vorlese.




Jedoch scheint mir mein offener Umgang mit der Boderline Störung beim Jugendamt auf die Füße zu fallen. Auch hier habe ich immer klar gesagt wie der Stand der Dinge ist und das ich mir Stand heute noch nicht zutraue meine Tochter zu mir zu nehmen. Es sei zu bemerken dass das Jugendamt nie eine Begutachtung oder ähnliches zu meiner Person und meinem Umgang mit meiner Tochter in Auftrag gegeben hat. Dennoch meint die Jugendamt-Tante vor Gericht erzählen zu müssen das sie mich als nicht geeignet sieht meine Tochter groß zu ziehen.
WTF… wo bitte hat die Tante bitte diese Weisheit her. Alles was sie zum Umgang mit meiner Tochter weiß ist das was ich ihr selbst erzählt habe. Und ich bin nun mal sehr kritisch mit mir. Vor allem wäre es nicht so schlimm wenn die Tante zumindest gesagt hätte das diese Erkenntnisse allein durch die Erzählung der Mutter entstanden sein. Aber nein. Es kommt ein Satz wie: „Frau K. schätzt ihre Erziehungsfähigkeiten richtig ein.“
Im Kontext wurde damit gesagt ich sei nicht in der Lage.
Zum Glück wird die nun endlich beauftragte Gutachterin auch mit meiner Therapeutin sprechen, so das auch mal ein anderes Bild von mir entsteht als das, welches von mir selbst gezeichnet wurde und von der Jugendamt-Tante als ihre Arbeit ausgegeben wurde.
Ich traue mir zwar immer noch nicht zu meine Tochter zu mir zu nehmen, aber ich sehe mich durchaus in der Lange (so generell) mein Kind zu erziehen.

Ein Gedanke zu „Mutter sein mit Borderline Teil 7“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: